hohe See

неспокойное / бушующее / волнующееся море

Deutsch-Russische Wörterbuch der Redewendungen mit Adjektiven und Partizipien. 2013.

Смотреть что такое "hohe See" в других словарях:

  • hohe See — hohe See …   Deutsch Wörterbuch

  • hohe See — hohe See,   das Meer mit Ausnahme der Territorialgewässer (Küstengewässer) der Uferstaaten. Die hohe See ist ein internationaler Gemeinschaftsraum, also frei von staatlicher Gebietshoheit, und untersteht unmittelbar der Ordnung des Völkerrechts,… …   Universal-Lexikon

  • Hohe See — Hohe See, so v.w. Fluth, s.u. Ebbe. Hohe See haben od. halten, soweit vom Lande entfernt sein, daß man es nicht sehen kann …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Hohe See — (freies Meer, offene, freie See) ist die große, zusammenhängende Wassermasse, die das Festland der Erde umgibt, mit Ausnahme der Küstengewässer (s. d.), der Binnenmeere, der Meerengen und der vom Küstenland aus sperrbaren Meerbusen. Sie umfaßt… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Hohe See — Hohe See; ein Schiff ist auf derselben, wenn es sich so weit von dem Lande entfernt hat, daß dasselbe unter dem Horizonte liegt …   Herders Conversations-Lexikon

  • Hohe See — Seerechtliche Zonen nach dem Seerechtsübereinkommen Die Hohe See umfasst nach Artikel 86 des Seerechtsübereinkommens von 1982 (SRÜ) alle die Teile des Meeres, die nicht zur ausschließlichen Wirtschaftszone, zum Küstenmeer oder zu den inneren …   Deutsch Wikipedia

  • hohe See — atviroji jūra statusas Aprobuotas sritis žuvininkystė ir žvejyba apibrėžtis Už valstybės teritorinės jūros išorinės ribos esantys jūrų plotai. atitikmenys: angl. high sea vok. hohe See rus. открытое море pranc. haute mer šaltinis Lietuvos… …   Lithuanian dictionary (lietuvių žodynas)

  • See — Vierwaldstättersee, Schweiz Ein See (veraltet auch Landsee) ist ein Stillgewässer mit oder ohne Zu und Abfluss durch Fließgewässer, das vollständig von einer Landfläche umgeben ist. Er stellt ein weitgehend geschlossenes Ökosystem dar (siehe… …   Deutsch Wikipedia

  • See, die — Die See, (einsylbig,) plur. die n, (zweysylbig,) und der See, (einsylbig,) des s, (zweysylbig,) plur. die n, (auch zweysylbig;) ein sehr altes Wort, welches eigentlich Wasser bedeutete, aber jetzt nur noch in einer doppelten Bedeutung üblich ist …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Hohe Mark (Mittelgebirge) — Hohe Mark: Waldbeerenberg mit Hexenbuche Die Hohe Mark ist ein bis 146 m hoher Höhenzug in Nordrhein Westfalen (Deutschland). Inhaltsverzeichnis 1 Geograph …   Deutsch Wikipedia

  • Hohe Burg — Die Hohe Burg, Reste des slawischen Burgwalls Höhe 147,4  …   Deutsch Wikipedia

Книги

Другие книги по запросу «hohe See» >>

Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.